Eigenen Wanderführer erstellen
Wegführung herunterladen
Qualität : sehr gut
GPX KML CSV
Lage
Frankreich
Rhône-Alpes
Savoie
Saint-Foy-Tarentaise
Vanoise
Parc National de la Vanoise (zone périphérique)
Legende   
Etappenziel (Etappen-anfang oder -ende)
Zwischenetappe (Übernachtungs-möglichkeit)
Gipfel
Pass
Stadt, Ort
Anderer Flurname

Verpflegung
Arzt
Apotheke
Bäckerei/ Lebensmittelladen
Haushaltswaren- / Sportgeschäft
Post
Bank / Geldautomat
Zug
Bus
Taxi
Zugang für den Privatverkehr

A Geteerte oder gepflasterte Straße
B Schotterstraße
C Saumweg
D Bergweg
E Gesicherter Weg (Seil, Leiter)
F Weglos

Wanderweg (breiter, nicht ausgesetzter Weg)
Bergweg (teilweise eng und ausgesetzt)
Alpiner Weg (drahtseilgesicherte oder besonders ausgesetzte Stelle, Firn, Blockhalde)
R120 Refuge de l'Archeboc » Le Monal
  |   2h55   |   12.8 km   |   490 m   |   639 m

Nach der Archeboc-Hütte folgt man dem regionalen GR® Tour de Haute-Tarentaise Weg und umgeht danach oberhalb den Schiort Ste Foy-Tarentaise. Im Isère-Tal kommt man gegenüber des Mt Pourri wieder heraus. Der Weg führt anschließend durch den Wald zum Weiler Echaillon und danach zum eingetragenen Weiler Monal, dem Etappenziel.

Zwischenziel Abschnitt
Name Dienstleistungen Information Markierung
Refuge de l'Archeboc
2027 m
| D  1.2 km / 0h15
Les Savonnes
1936 m
| BD  5.3 km / 1h10
Les Charmettes d'en haut
1877 m
| AD  2.2 km / 0h10
Station de St Foy
1955 m
| BD  2.7 km / 1h00
L’Echaillon
1872 m
| D  1.4 km / 0h20
Le Monal
1876 m
Detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs
Natur- und Kulturerbe
Nützliche topografische Karten
Nützliche Wanderführer
Kommentare

Geheimtipp oder Kritik? Geben Sie Ihren eigenen Kommentar zu dieser Etappe ab. Für allgemeinere Bemerkungen, nutzen Sie bitte die Funktion Kommentar der Seite Via Alpinisten am Wort.


max. 1000 Zeichen
  • SANCHEZ - 25.06.16
    Le gardien du refuge du Monal n'a rien à faire dans un refuge. Il refuse d'ouvrir si cela ne l'intéresse pas invoquant des prétexte et mentant pour se débarrasser. Il m'envoie vers le gîte de Chenal sachant qu'il est fermé depuis 2 ans puis me dit d'aller à Sation Bonconseil alors que la station est vide. Enlevez les 3 lettres de début et de fin et reste le gardien
  • Elisabeth - 14.10.15
    Très mal indiqué : flèche pour le gîte P. Chenal mais pas pour Le Monal ! Pas de panneaux aux intersections, temps sous-estimé.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Sehr schlecht markiert: arrow Übernachtung aber nicht für P. Chenal Le Monal! Keine Anzeichen an Kreuzungen, Zeit unterschätzt.
  • Thierry M - 18.12.13
    Monaco - Trieste

    About refuge de l'archeboc : think what Henk is telling below is totally true and the owners which used to be rude may have suffered from bad publicity since 3years. Ok enough, was curious and stopped by to eat something..the food served (very light salad for 8euros) and can really feel guilt from the owners. They are just not good host. the boss is an Orso. They are the only refuge in the area, so people will keep coming even if the service is bad..
    the sheeperd in Aosta, 3h15 from the refuge will host you for free on the other side..Aosta another world with kind and warm people

    about le gite Le Monal. The owner is only interested in making $..won t bother opening just for one person

    Automatische Übersetzung [Google]
    Monaco - Triest Über Refuge de l'Archeboc: denken, was ist unten erzählt Henk ist völlig wahr und die Besitzer, die unhöflich zu sein verwendet werden, können aus schlechte Publicity seit 3 ​​Jahre gelitten haben. Ok genug, war neugierig und kamen vorbei, um zu essen something..the Essen serviert (sehr leichten Salat für 8 €) und kann wirklich Schuld der Eigentümer fühlen. Sie sind einfach nicht guter Gastgeber. der Chef ist ein Orso. Sie sind die einzige Zuflucht in der Umgebung, so dass die Leute immer wieder kommen, auch wenn der Service ist schlecht .. die sheeperd in Aosta, 3h15 von der Schutzhütte werden Sie kostenlos mit freundlichen und herzlichen Menschen Gastgeber auf der anderen side..Aosta eine andere Welt über Le Gite Le Monal. Der Besitzer ist nur daran interessiert, $ .. gewann t die Mühe Öffnung nur für eine Person
  • Dom Lalot - 01.09.13
    Le gîte du Monal est très beau mais m'a semblé bien cher. On peut continuer et faire un petit détour pour aller au camping des Brévières. L'accueil y est sympa. Le village (à 10 mn) a un petit commerce et des restaurants. Les propriétaires m'ont donné une belle carte de la via alpina.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Das Haus ist schön Monal schien aber sehr teuer. Wir können weiter und machen einen Abstecher zum Campingplatz Brévières gehen. Das Personal ist nett. Das Dorf (10 Minuten) hat ein kleines Einkaufszentrum und Restaurants. Die Besitzer gab mir eine schöne Karte via alpina.
  • Via Alpina France - 18.04.13
    Le gîte d'étape le Chenal est fermé pour raisons personnelles jusqu'à nouvel ordre.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Der Rest Haus ist für den Kanal aus persönlichen Gründen bis auf weiteres geschlossen.
  • EMPRIN Henri - 02.07.11
    l'horaire de l'étape 2h 55 est trop rapide pour des randonneurs classiques Les topos donnent 3h40
    Si le Refuge du Monal est complet vous avez à 25 minutes le Gite d'Etape de Chenal Tél 04/79/06/93/63, Il est sur l'itinéraire
    Automatische Übersetzung [Google]
    planen Schritt 2h 55 ist zu schnell für Wanderer Topos geben Klassische 03.40 Wenn das Refuge Monal abgeschlossen ist, Sie 25 Minuten von der Gite d'Etape Tel 04/79/06/93/63 Channel, ist auf dem Weg
  • Martin Schreiber - 30.03.11
    I spent the night in "Gite d'etape de Chenal". They have a really nice accommodation for hikers. Also the food (isn't this the most important part :-) ) was amazingly good!!!

    To save one day, it's possible to joint this day track with the previous one (Valgrisenche->Le Monal) since the time specification in the guidebook isn't really accurate.

    Gite d'etape de Chenal
    73640 Sainte-Foy
    tel.: 0479069363
    Automatische Übersetzung [Google]
    Ich verbrachte die Nacht in "Gite d'etape de Chenal". Sie haben eine wirklich schöne Unterkunft für Wanderer. Auch das Essen (ist dies nicht der wichtigste Teil :-)) war erstaunlich gut! Um einen Tag zu sparen, ist es möglich, gemeinsame diesen Tag Spur mit dem vorherigen (Valgrisenche-> Le Monal), da die Zeitangabe im Reiseführer ist nicht wirklich genau. Gite d'etape de Chenal 73640 Sainte-Foy tel:. 0479069363
  • henk - 25.09.10
    Cette été, on a passé nos vacances à Bourg saint Maurice.
    un jour, on avait réservé une nuitée au refuge de l'archeboc, que j'ai appelé deux fois pour savoir ce qu'on devait emmener et prévoir, se serait notre premier aventure dans un gîte.
    on pars d'en bas, du site d'escalade et on motive notre fille de 4 ans de faire les 600 m de dénivelé toute seule en lui motivant en cueillant des baies, de regarder des marmottes, du fait qu'elle allait dormir dans un refuge en haut de la montagne, etc,...
    après 3 h de marche on arrives au refuge. on rentre dans la salle et on dis bonjour, sans plus.
    on retourne dehors et on se met derrière pour profiter du coucher du soleil.
    des autres gens invitent notre fille à visiter les chambres. je la suis et on redescends par les escaliers pour arriver dans la grande salle.
    en arrivant là, le gérant nous demande si on viens de descendre avec nos chaussures. je dis oui et je vois que ça ne plait pas. je prends la remarque "ça commence bien", je me mets dans le couloir et j'enlève mes chaussures, vraiment gêné....
    ma femme rentres par la porte principale, je lui dit d'enlever les chaussures et on se mets à une table. ma femme va demander si on peut savoir ou est notre chambre et le gérant continues sur son élan. "déjà votre mari il est monté avec ses chaussures,prenez garde". quand elle demandait si on pouvait monter à notre chambre tout seul, il répondait "sûrement pas, vous ne montez pas tout seul".
    on était choqué! on s'est remis à une table et après un quart d'heure on à attaqué notre descente vers notre voiture...vraiment dégoûte, en essayant d'expliquer le pourquoi à notre fille.
    arrivé en bas, on reçoit le sms suivant (j'avais donné mon portable pour réserver): "vous nous devez 30 eur. cela devrait vous tenir éloigné mr malappris. grossier merde!"
    encore plus choqué de cette accueil, je réponds qu'il peut venir les chercher à midi à BSM et que je lui mettrai en place, et il réponds "oubliez moi! dormez en paix et apprenez à bien vous conduire"
    j'ai répondu en lui disant qu'il entendra encore de moi....
    je trouve que c'est grave d'avoir un accueil comme celui là, surtout que nulle part il y a marqué que le gite est interdit avec des chaussures...

    henk
    Automatische Übersetzung [Google]
    In diesem Sommer verbrachten wir unseren Urlaub in Bourg Saint Maurice. eines Tages, buchten wir eine Nacht im Refuge de l'Archeboc, rief ich zweimal zu wissen, was wir hatten zu nehmen und zu planen, würde unser erstes Abenteuer in einer Hütte. wir beginnen von unten, von der Kletterstelle, und es motiviert unsere 4-jährige Tochter in die 600 m Höhen allein motivieren ihn Beeren pflücken, schau Murmeltiere, weil sie schlafen gehen in ein oben auf der Berghütte, etc ... nach 3 Stunden zu Fuß wir im Tierheim angekommen. Wir gehen in den Raum und sagen, hallo, nicht mehr. ausgeschaltet ist und sich hinter den Sonnenuntergang zu genießen. andere Menschen einladen, unsere Tochter, die Zimmer zu besuchen. Ich bin zurück und die Treppe hinunter, um in die große Halle zu bekommen. Dort angekommen, fragte uns der Manager, wenn wir nur nach unten gehen mit unseren Schuhen. Ich sagen, ja, und ich sehe, dass sie nicht mögen. Ich nehme die Bemerkung "es gut beginnt:" Ich habe mich in den Flur und ich meine Schuhe ausziehen, wirklich peinlich .... meine Frau nach Hause kommen durch die Eingangstür, sagte ich ihm, um aus Schuhen und setzte sich in ein Tisch. meine Frau fragen, ob wir wissen, wo ist unser Zimmer und der Manager weiter an Schwung. "Ihr Mann ist bereits mit Schuhen ausgestattet, seien Sie vorsichtig." als sie fragten, ob wir alleine gehen bis zu unserem Zimmer, antwortete er "sicher nicht, Sie nicht allein stehen müssen." Wir waren schockiert! es wurde zu einem Tisch übergeben und nach 15 Minuten in unserem Abstieg angegriffen zu unserem Auto ... wirklich angewidert und versuchte, warum unsere Tochter zu erklären. kam die Treppe die folgenden SMS empfangen wird (Ich habe mein Handy zum Buch): "Sie schulden uns 30 EUR Das sollten Sie sich mr rude unmannerly Scheiße halten ..!" noch mehr schockiert dieses Haus, antworte ich, dass er sie bis mittags in BSM holen und ich werde es in Kraft gesetzt, und beantworten Sie "vergessen Sie mich in Ruhe schlafen und lernen, richtig zu verhalten", antwortete ich sprach er mich noch hören .... Ich denke, es ist ernst, ein Haus wie dieses, vor allem, da es nirgends war der Hütte ist mit Schuhen verboten ... Henk
  • Jean-Luc - 26.04.10
    Une autre alternative pour l'hébergement sur cette étape : le gite le Chenal à 30 mn, après le Monal, sur la Via Alpina. Passez un coup de fil avant pour assurer une réservation, mais l'accueil y est très chaleureux
    Automatische Übersetzung [Google]
    Eine weitere Alternative für die Ausrichtung dieser Bühne: die Hütte Channel 30 Minuten nach Monal auf der Via Alpina. Werfen Sie einen Anruf vor eine Reservierung zu gewährleisten, aber der Empfang ist sehr warm
  • Via Alpina International Secretariat - 28.09.09
    Please note that it is essential to book in advance to stay at the Archeboc hut. The hut is open from late June until early September (no winter room available). - Nathalie Morelle, Via Alpina International Secretariat
    Automatische Übersetzung [Google]
    Bitte beachten Sie, dass es unerlässlich ist im Voraus zu buchen, um an der ARCHEBOC Hütte zu bleiben. Die Hütte ist von Ende Juni bis Anfang September (kein Winter Zimmer zur Verfügung) geöffnet. - Nathalie Morelle, Via Alpina International Secretariat
Letzte Änderung : 15.05.15