Eigenen Wanderführer erstellen
Wegführung herunterladen
Qualität : sehr gut
GPX KML CSV
Lage
Österreich
Steiermark
Knittelfeld
Knittelfeld


Legende   
Etappenziel (Etappen-anfang oder -ende)
Zwischenetappe (Übernachtungs-möglichkeit)
Gipfel
Pass
Stadt, Ort
Anderer Flurname

Verpflegung
Arzt
Apotheke
Bäckerei/ Lebensmittelladen
Haushaltswaren- / Sportgeschäft
Post
Bank / Geldautomat
Zug
Bus
Taxi
Zugang für den Privatverkehr

A Geteerte oder gepflasterte Straße
B Schotterstraße
C Saumweg
D Bergweg
E Gesicherter Weg (Seil, Leiter)
F Weglos

Wanderweg (breiter, nicht ausgesetzter Weg)
Bergweg (teilweise eng und ausgesetzt)
Alpiner Weg (drahtseilgesicherte oder besonders ausgesetzte Stelle, Firn, Blockhalde)
A21 Gaberl » Knittelfeld
  |   6h50   |   26.9 km   |   430 m   |   1332 m

Wiederum steht eine sehr schöne und abwechslungsreiche Etappe bevor. Vom Gaberl führt die Via Alpina durch bewaldetes Gebiet zur Turneralm und zum Steinplan, dem höchsten Punkt dieser Etappe. Danach führt der Weg auf einem nur zum Teil bewaldeten Bergrücken entlang, der immer wieder Einblicke in die Täler gewährt, bevor es in die Rachau hinunter geht und über den Gobernitzberg nach Knittelfeld.

Zwischenziel Abschnitt
Name Dienstleistungen Information Markierung
Gaberl
1544 m
| B  1.6 km / 0h20
Wimpffenalm
1533 m
| B  2.6 km / 0h35
Koaserhütte
1494 m
| C  2.4 km / 0h35
Turneralm
1507 m
| C  3.7 km / 1h00
Steinplan
1667 m
| C  2.6 km / 0h40
Jobstbauerhütte
1354 m
| C  1.1 km / 0h15
Watzenbacherhütte
1266 m
| B  2.7 km / 0h35
Lenzenalm (Kapelle)
1099 m
| B  2.6 km / 0h45
Rachau
728 m
| C  4.4 km / 1h10
Gobernitzberg
857 m
| AB  1.6 km / 0h30
Gobernitz
623 m
| A  1.6 km / 0h25
Knittelfeld
646 m
Detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs
Natur- und Kulturerbe
Andere Weitwanderwege und Varianten
Nord-Süd-Weitwanderweg 05, Zentralalpenweg (Feldkrich - Hohe Tauern, Hainburg an der Donau) 02
Nützliche topografische Karten
  • WK 132 Gleinalpe, Leoben, Voitsberg ~ Freytag&Berndt (1:50.000)
  • ÖK 50 161, 131 ~ Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (1:50.000)
Nützliche Wanderführer
  • Österreichischer Weitwanderweg 05 "Nord-Süd Weitwanderweg" ~ Styria (ISBN 3-222-12571-6)
  • Österreichischer Weitwanderweg 02 "Zentralalpenweg", Sekt. Weitwanderer ~ Sekt. Weitwanderer (ISBN )
  • Kulturweg Alpen Bd 1 ~ Pichler (ISBN 3-85431-288-1)
  • Die stillen Pfade der Via Alpina, Evamaria Wecker ~ Bruckmann (ISBN 978-3-7654-4857-7)
Kommentare

Geheimtipp oder Kritik? Geben Sie Ihren eigenen Kommentar zu dieser Etappe ab. Für allgemeinere Bemerkungen, nutzen Sie bitte die Funktion Kommentar der Seite Via Alpinisten am Wort.


max. 1000 Zeichen
  • Berta - 13.07.19
    In Knittelfeld haben wir über booking com bei abdalla reisen gebucht, sehr gute Unterkunft, nette u freundliche Gastgeber, zentrale Lage, geschäfte und Restaurants in der Nähe, gutes Frühstück
  • Mountain Girl - 21.10.13
    Steinplan Hut was open full-time in summer 2013, and very cozy.
    On this stage: where Trail 05 meets 02, turn left, cross over style, then turn immediately RIGHT uphill, following the fence until you see markers again. Trail is hard to spot in the grass.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Steinplan-Hütte war offen Vollzeit im Sommer 2013 und sehr gemütlich. Auf dieser Etappe: entspricht Trail 05 02, links abbiegen, Kreuz über Stil, dann biegen Sie sofort rechts bergauf, nach den Zaun, bis Sie Marker wieder zu sehen. Trail ist schwer zu erkennen, im Gras.
Letzte Änderung : 17.05.11