Eigenen Wanderführer erstellen
Wegführung herunterladen
Qualität : sehr gut
GPX KML CSV
Lage
Deutschland / Österreich
Schwaben
Oberallgäu
Oberstdorf
Allgäuer Alpen
Natur 2000
Legende   
Etappenziel (Etappen-anfang oder -ende)
Zwischenetappe (Übernachtungs-möglichkeit)
Gipfel
Pass
Stadt, Ort
Anderer Flurname

Verpflegung
Arzt
Apotheke
Bäckerei/ Lebensmittelladen
Haushaltswaren- / Sportgeschäft
Post
Bank / Geldautomat
Zug
Bus
Taxi
Zugang für den Privatverkehr

A Geteerte oder gepflasterte Straße
B Schotterstraße
C Saumweg
D Bergweg
E Gesicherter Weg (Seil, Leiter)
F Weglos

Wanderweg (breiter, nicht ausgesetzter Weg)
Bergweg (teilweise eng und ausgesetzt)
Alpiner Weg (drahtseilgesicherte oder besonders ausgesetzte Stelle, Firn, Blockhalde)
B39 Holzgau » Kemptner Hütte
  |   3h35   |   9 km   |   888 m   |   149 m

Wieder steht eine Überquerung der Staatsgrenzen an. Von Holzgau dem Verlauf des Hohenbaches folgend und am tobenden Simmswasserfall vorbei, überschreitet man am Mädelejoch die Grenze zwischen Österreich und Deutschland.

Zwischenziel Abschnitt
Name Dienstleistungen Information Markierung
Holzgau
1099 m
| B  2.5 km / 0h45
Café Uta
1236 m
| B  2.3 km / 0h40
Unt. Roßgumpenalm
1378 m
| D  2 km / 1h05
Ob. Roßgumpenalm
1743 m
| D  1.2 km / 0h50
Mädelejoch
1968 m
| D  1 km / 0h15
Kemptner Hütte
1839 m
Detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs
Natur- und Kulturerbe
Andere Weitwanderwege und Varianten
E5
Nützliche topografische Karten
  • 2/1 Allgäuer - Lechtaler Alpen, West ~ Oesterreichischer Alpenverein (1:25.000)
  • WK 351 Lechtaler Alpen, Allgäuer Alpen ~ Freytag & Berndt (1:50.000)
  • ÖK 50 113, 114 ~ Bundesamt für Eich-und Vermessungswesen (1:50.000)
  • Nr. 24 Lechtaler Alpen, Hornbachkette ~ Kompass (1:50.000)
Nützliche Wanderführer
Kommentare

Geheimtipp oder Kritik? Geben Sie Ihren eigenen Kommentar zu dieser Etappe ab. Für allgemeinere Bemerkungen, nutzen Sie bitte die Funktion Kommentar der Seite Via Alpinisten am Wort.


max. 1000 Zeichen
  • frankie9594 - 18.05.18
    Monaco- Trieste

    Easy stage, many E5 hikers that congest the trail. Worth it to take an alternate path to walk over the floating bridge.
  • Jean-Louis Giraud - 24.03.14
    Faute de place à Kemptner Hutte et pressé par de trés mauvaises prévisions météorologiques, j’ai parcouru dans le brouillard et sous la pluie les étapes 39 et 40 dans la journée…Malgré cette pluie forte, j’ai croisé de nombreux et importants groupes de randonneurs parcourant l’E5. A noter que beaucoup utilisent les taxis pour réduire les marches d'approche dans les vallées et les téléphériques de service pour éviter le portage des sacs...!
    Automatische Übersetzung [Google]
    Platzmangel zu Kemptner Hütte und von sehr schlechten Wettervorhersage gedrückt, reiste ich im Nebel und regen Stufen 39 und 40 in den Tag ... Trotz der schweren regen, traf ich viele wichtige Gruppen Wanderer auf dem E5. Beachten Sie, dass viele Taxis Einsatz, um die Schritte der Annäherung in den Tälern und Kabel-Service zu reduzieren, um zu vermeiden, Tragetaschen ...!
  • Thierry M - 25.01.14
    Monaco - Trieste
    Kemptner Hutte - Holzgau is less than 2h, going down
    Automatische Übersetzung [Google]
    Monaco - Triest Kemptner Hütte - Holzgau weniger als 2h, hinunter
  • Mauerläufer - 23.04.10
    Was spricht denn hier gegen den Weg erst Richtung Krottenkopf, dann Richtung Jöchlspitze, über sie hinweg oder östlich zum Lachenkopf und botanisch herausragend zur Bergstation des Sesselliftes, bevor man nach Holzgau absteigt?
Letzte Änderung : 28.06.11